Mittwoch, 19. Dezember 2012

Zurück...



Sohni vor dem Kurhaus
Das bin ich in Bärenfeld
Ich bin wieder zurück im Revier... drei Wochen im Schnee und ohne Internet... hoch oben auf dem Feldberg liegen hinter mir. Erholt habe ich mich super und die Koffer sind heute erst eingetrudelt und noch immer nicht ausgepackt. 
Und was wir alles gesehen haben...



Wilde Tiere am Tittisee
Das Riesenrad auf dem Freiburger Weihnachtsmarkt 


Den Nikolaus in Todtnau




Bratwurstengel in Basel 


Crepês mussten es sein auf dem Baseler Weihnachtsmarkt... UNPEDINKT





Ein riesengroßes komisches Loch in Basel
Gestrickt und gehäkelt habe ich auch. 6 Beanie-Mützen... 4 Loops... die meisten frei Schnauze... Wollverbrauch insgesamt : 1400g... da freut sich meine Wollverbrauchs-
statistik.
Und jetzt muss ich muss mich schon wieder beeilen... denn am Sonntag starte ich wieder los. 
Wohin??? 
Das verrate ich noch nicht... aber ich melde mich.

Kommentare:

  1. Willkommen zurück! Du hast ja richtig viel geschafft. 1400m in 3 Wochen, respekt, die Menge verstricke ich noch nichtmal in einem Monat :-).

    Euch schon mal frohe Festtage und einen guten Rutsch, freu mich auf die nächsten Treffs im neuen Jahr :-D.

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach soviel wolle ist das nun auch wieder nicht. da sind ja häkelmützen dabei, die fressen halt auch viel gramm wolle. allerdings hab ich mich schon ein bischen gewundert, als der stapel gestern auf der waage lag. ein pulli ist noch in arbeit aber fast fertig, den hab ich in der letzten woche dort begonnen.
      l g
      clarice

      Löschen
  2. Schön das Du wieder da bist.
    Den nächsten Termin im Waldhof habe ich schon
    an Tine weitergegeben und natürlich sofort notiert.
    Ich freu mich schon :)
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jau... ich komm gar nicht zur akklimatisierung, so hetzt ich von einem termin zum anderen.... grrrrrrr. freu mich auch schon... bis bald
      c

      Löschen